Rea­dy, steady, Eisenhower

Als Stu­den­tin oder Stu­dent kommt man aller Wahr­schein­lich­keit nach min­de­stens ein­mal in den Kon­takt mit der Eisen­ho­wer Matrix oder der ABC-Ana­­ly­­­se. Dabei wird unter­sucht, wie wich­tig etwas ist und wie schnell es erle­digt wer­den muss. Fol­gen­de Kom­bi­na­tio­nen kom­men dabei raus: A Wich­tig und dring­lich B Wich­tig, aber nicht drin­gend C Drin­gend, aber unwich­tig D Nicht drin­gend und…